Illustration
NONFICTION

All Images © copyright of its respective owner

Präparation

Ein präpariertes Tier übt eine Faszination auf den Betrachter aus. Es wirkt lebendig, obwohl es tot und in seiner Pose erstarrt ist.

Die Arbeit “Präparation” entstand in Zusammenarbeit mit einer zoologischen Vogelpräparatorin. Der Vorgang der Präparation eines Eichelhähers wurde in fünfzehn Schritten zeichnerisch festgehalten. Zusätzlich wurde das Arbeitsumfeld in fünf Gemälden dokumentiert. “Präparation” ermöglicht den Einblick in ein Handwerk, das in der Schweiz nur von Wenigen ausgeübt wird.